Wie geil ist das denn?

Wie geil ist das denn? Ich kann 30 Minuten lang über meine Idee reden und alle hören zu? Wow! Was für eine Chance. Jetzt aber ranklotzen. Das wird der beste Vortrag meines Lebens.

… Das wäre eine Sicht der Dinge. Meistens ist es eher so:

Was? Schon nächste Woche? Unmöglich, ich muss auf jeden Fall noch den Bericht schreiben. 30 Minuten? So lang? Martin, du hast doch neulich so einen Vortrag bei Meyer gehalten, kannst du mir den mal schicken? Ja, Montag reicht, komme eh’ vorher nicht dazu.

Irre, nicht wahr? Wo sonst als bei einer Präsentation bekommen Sie 30 Minuten die Chance auf die exklusive Aufmerksamkeit eines ganzen Publikums?

Was machen Sie damit?

Täglich Inspirationen für bessere Kommunikation

Sie erhalten jeden Werktag einen englischsprachigen Impuls per Mail. Wir nutzen Ihre Mailadresse nie für irgendetwas anderes. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbelehrung.

Mehr lesen

Gegen das Vergessen

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, der Bekanntes ausblendet. Wie den Fleck auf der Tapete, der uns ein paar Tage lang auffällt und danach verschwindet. Oder

Weiterlesen »

Sie dürfen

Fragen Sie nicht um Erlaubnis. Nicht Ihren Chef und nicht Ihre Kollegen. Die haben viel zu viel Angst. Und zu wenig Ahnung. Tun Sie’s. Werfen

Weiterlesen »