SEARCH

Explore

Blog
Manifesto
Free E-Book
Podcast
Book

Work with me

Connect

SUBSCRIBE

A very special X-mas gift

Here’s a last minute idea for a very special X-mas gift that you can’t get on Amazon or in any other shop.

Tonight, sit down and write a letter to the person (by hand). Write down what makes that person special for you. In the words that pop up in that moment. It might be as short as one line or as long as a couple of pages.

You don’t need to be Hemingway for this. It’s not fancy words that make this a special gift. It’s the real words. Your words.

Just be honest and say it from your heart.

Will you write one?

Wishing you a very Merry X-mas.

Gifts

Here are some ideas for last minute gifts that will still arrive on time to bring someone joy over X-Mas.

Smile.
Lend them a helping hand.
Say something nice to them.
Listen.
Be patient.
Let the day unfold their way.
Be present. In the moment.

Wishing you a very merry X-mas.

(PS: Drawing by my daughter.)

Frohe Weihnachten

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 

[Hier im Blog bleibt es über die Feiertage still.]

Surprise, surprise

Surprise, surprise

Ist nicht der schönste Moment beim Auspacken eines Geschenks der Augenblick, an dem Sie noch nicht wissen, was drin ist? Dieser Moment der Spannung verstärkt die Überraschung eines gelungenen Geschenks noch. 

In diesem Sinn wünschen wir Ihnen spannende und überraschende Weihnachten 2013 und einen spannenden Start ins Jahr 2014.

Hier geht es am 13. Januar 2014 spannend weiter.

Mit den besten Wünschen,
Michael Gerharz & Team

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Ein atemberaubendes Jahr neigt sich für mich dem Ende zu. Jetzt heißt es erst einmal Luft holen für das nächste Jahr, das gleich zu Beginn mit spannenden Neuerungen aufwartet. Mehr dazu ab 7.1.2013.

Ich wünsche Ihnen eine erholsame Weihnachtszeit, schöne Tage mit Ihrer Familie und einen ebenfalls spannenden Start ins neue Jahr.

Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten – 120 mal

Für mich neigt sich das Jahr dem Ende zu. Im neuen Jahr stehen wieder einige Neuerungen an, auf die ich mich schon jetzt freue und für die ich über den Jahreswechsel Kräfte tanke.

Ich hoffe, es war auch für Sie ein erfolgreiches Jahr und vielleicht hat der ein oder Beitrag in diesem Blog Sie bei Ihren Präsentationen unterstützt.

Jetzt bleibt mir nur noch, Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen, wenn Sie mögen mit einer etwas anderen Weihnachtsgeschichte – einer Geschichte in fünf Sätzen, die in jeder beliebigen Reihenfolge erzählt werden können. Hier geht es am 9. Januar 2012 weiter.

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

„Frohe Weihnachten“

Ein sehr ereignisreiches Jahr geht für mich zu Ende. Viele spannende Projekte, tolle Gastbeiträge und nicht zuletzt die Geburt unseres dritten Kindes, das jetzt schon mobil wird und vieles durcheinanderwirbelt.

Auch das nächste Jahr wird viel Neues bringen, neue Themen und spannende Ideen, die ich gemeinsam mit meinen Kunden in überzeugende Präsentationen umsetzen darf. Daneben wird es auch einige Änderungen in diesem Blog geben, auf die ich mich jetzt schon freue.

An dieser Stelle geht es am 10. Januar 2011 weiter. Bis dahin wünsche ich Ihnen einen erfolgreichen Start ins neue Jahr, zuvor aber ruhige und schöne Feiertage im Kreis Ihrer Lieben.

Frohe Weihnachten mit dem Weihnachts-Tangram

Fünf von unendlich vielen Tangram-Figuren

Das Einfache übt auf uns eine besondere Faszination aus. Gerade darin steckt oft eine große Vielfalt; wie im chinesischen Tangram-Spiel, das unendliche Möglichkeiten für immer neue Bilder bietet. Doch zu diesem Kern einer Sache vorzudringen, erfordert Zeit und Ruhe. In einer oftmals hektischen Weihnachtszeit wünsche ich Ihnen genau diese Ruhe.

Frohe Weihnachten & guten Start ins neue Jahr!

Gönnen Sie sich doch eine kleine Auszeit und entfliehen dem Alltag, indem Sie den Tangram-Engel ausdrucken, die sieben Teile ausschneiden und sich von der Einfachheit dieses Spiels inspirieren lassen.

Man muss die Dinge so einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher. – Albert Einstein

Ich wünsche all meinen Lesern eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr. Hier geht es am 4. Januar mit neuen Artikeln weiter.

[Design u. Umsetzung des Tangram-Spiels: Volker Kurzidim Grafik & Webdesign]

Tipps für den Wunschzettel

In diesem Jahr kann ich ganz entspannt auf Weihnachten warten, denn alle Weihnachtsgeschenke sind bereits besorgt und verpackt. Aber vielleicht haben Sie ja noch den ein oder anderen Platz auf Ihrem Wunschzettel frei. Dann habe ich hier ein paar Tipps, wie Sie diese Lücken sinnvoll füllen können und dabei etwas für Ihre nächsten Präsentationen tun.

Die literarische Grundausstattung

Die Bücher

Diese drei Bücher geben Ihnen eine solide Grundausstattung, mit der Sie Ihre Ideen in die Köpfe Ihrer Zuhörer bringen: In der Pflichtlektüre Was bleibt lernen Sie 6 Prinzipien, die Ihnen zeigen, wie Sie Ideen einprägsamer auf den Punkt bringen. slide:ology erläutert speziell die Grundprinzipien einer modernen überzeugenden PowerPoint-Präsentation. Die Autorin, Nancy Duarte, ist Inhaberin einer der erfolgreichsten Designagenturen für Präsentationen. In Robin Williams’ hervorragendem Buch Design & Typografie lernen Sie in einfacher Sprache die vier grundlegenden Prinzipien überzeugenden Designs. Anhand vieler Vorher-Nachher-Beispiele zeigt Williams, was gutes Design ausmacht und wie man selbst Schwächen in seinen eigenen Entwürfen beheben kann.

Wer diese Bücher schon kennt, und speziell etwas für seine Vortragstechnik lernen möchte, der ist nach wie vor bei Nick Morgans Give Your Speech, Change the World gut aufgehoben. Wer dagegen gezielt die Argumente in seiner Präsentation noch überzeugender gestalten möchte, der sollte einmal einen Blick in Robert Cialdinis Yes! Andere überzeugen werfen.

Zum Festhalten Ihrer Ideen

Moleskine-Notizbuch

Die besten Ideen kommen selten dann, wenn man gerade darauf wartet. Oft genug sitzt man eben nicht vor dem Rechner, wenn man einen Geistesblitz hat. Äußerst hilfreich ist in solchen Situationen ein Notizbuch, damit die Idee nicht mehr weglaufen kann. Am unkompliziertesten ist dabei immer noch das herkömmliche analoge Notizbuch mit Stift und Papier. In Zeiten leistungsfähiger Smartphones lerne ich aber immer mehr Menschen kennen, die ihre Notizen direkt digital aufzeichnen, z.B. mit dem Online-Dienst Evernote.

Für die Vortragsvorbereitung

Beschriebens Whiteboard

Wer eine Präsentation vorbereitet, der lässt am besten zuerst einmal die Finger weg von PowerPoint oder Keynote und beginnt stattdessen damit, Ideen zu sammeln und zu strukturieren. Nirgends geht das besser als an einer großen Tafel, die man direkt beschreiben kann oder auf der man Notizzettel mit Magnethaltern hin- und herschieben kann. Auf Ihren Wunschzettel gehören daher unbedingt eine Tafel, bunte Stifte und Notizzettel, vielleicht auch Post-Its, die Sie überall an Wänden befestigen können, wo Sie gerade keine Tafel haben.

Profi-Material für wirkungsvolle Folien

Logo von iStockphoto

Für die wirkungsvolle Umsetzung Ihrer Präsentation sollten Sie sich nicht auf die langweiligen Standard-Cliparts und die zu oft gesehenen Standardschriften von PowerPoint verlassen. Deshalb gehört auf Ihren Wunschzettel auch ein Startguthaben bei einer Bilddatenbank wie iStockphoto, wo Sie professionelle Fotos mit treffenden Motiven für Ihre nächste Präsentation finden.

Logo von MyFonts

Genau so prägend für die WIrkung einer Präsentation ist ein passende Schrift. Schauen Sie sich daher bei Schriftanbietern wie MyFonts nach einer individuellen Schrift für Ihre Präsentationen um und schreiben Sie diese Schrift auf Ihren Wunschzettel.

Profi-Utensilien für den Vortrag

Präsentations-Fernbedienung

Für den eigentlichen Vortrag vor Publikum wirken Sie überzeugender, wenn Sie auf Ihre Zuhörer zugehen und sich nicht den ganzen Vortrag über hinter Ihrem Laptop verstecken. Damit Sie auch in der Bewegung noch flüssig Ihre Präsentation bedienen können und nicht ständig zum Laptop zurücklaufen müssen, gehört eine Fernbedienung unbedingt auf Ihren Wunschzettel.

Und wenn Ihr Wunschzettel jetzt noch immer nicht voll ist, dann dürfen Sie natürlich auch eine Präsentationsberatung darauf schreiben 😉 

Spread the Word

Dr. Michael Gerharz

Dr. Michael Gerharz

WITH ME

SEARCH THE SITE

Yes, I love talking to you. Call me at +49.2241.8997777
Or reach out at michael@michaelgerharz.com